Lehrauftrag "Englisch als Fremdsprache"

Persönlichkeiten und Innovationen – für eine lebenswerte Zukunft.

Mit 6.900 Studierenden in Technik und Wirtschaft sowie 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestalten wir Zukunft. Auf unseren modernen Campus, eingebettet in eine wirtschaftsstarke und attraktive Region im Herzen Bayerns, qualifizieren wir junge Menschen wissenschaftlich und arbeiten an Innovationen.

Gestalten Sie diese Zukunft mit uns als    

Lehrbeauftragter (m/w/d) für Englisch am Sprachenzentrum THI Business School

Zur Verstärkung unseres Lehrteams im Fach Englisch als Fremdsprache suchen wir ab sofort einen Lehrbeauftragten (m/w/d), der unser Kursangebot als Spezialist punktuell ergänzen und vertiefen kann.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sie unterrichten in den Lehrveranstaltungen der Bachelor Studiengänge aller Fakultäten der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI).
  • Ihre Kurszeiten orientieren sich am Rahmenkalender des jeweiligen Sommersemesters (Mitte März bis Anfang Juli) bzw. Wintersemesters (Oktober bis Anfang Februar) und sind in diesem Rahmen nach Absprache zeitlich flexibel planbar.
  • Die einzelnen Lehrveranstaltungen planen Sie selbständig anhand der zur Verfügung gestellten Unterrichtsmaterialien.
  • Sie setzen sich mit den an der THI verwendeten elektronischen Medien auseinander und können diese auch für den Unterricht verwenden.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium und beherrschen die englische Sprache auf Muttersprachler-Niveau.
  • Sie besitzen pädagogische Eignung und Erfahrung im Unterrichten von Gruppen auf den Level B1-C1.
  • Sie können eine mindestens dreijährige, einschlägige berufliche Praxis vorweisen, auf die Referendarzeiten bis zu einem Jahr angerechnet werden.
  • Des Weiteren haben Sie Freude am Austausch mit Studierenden und besitzen eine hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit.
  • Sie können auf die Bedürfnisse von Studierenden aus unterschiedlichen Kulturen eingehen. Der Umgang mit modernen elektronischen Medien ist Ihnen nicht fremd.

Der Vertrag ist jeweils für die Dauer des Kurses, maximal für ein Semester befristet. Eine längerfristige Zusammenarbeit wird von Seiten der Hochschule angestrebt. Die Vergütung einschließlich der Reisekosten erfolgt nach den gültigen Sätzen für Lehrbeauftragte an der Hochschule Ingolstadt.

Weitere fachinhaltliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Timothy Kotowich per Email unter timothy.kotowich@thi.de.

Wenn Sie Freude an einer abwechslungsreichen und eigenverantwortlichen Tätigkeit mitbrin-gen sowie dienstleistungs-, ziel- und teamorientiert arbeiten wollen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bei diesen Stellen werden Schwerbehinderte bei gleicher Eignung bevorzugt.

Die Bewerbung von Frauen wird ausdrücklich begrüßt (Art. 7 Abs. 3 BayGIG).

Bewerbungen in elektronischer Form sind erwünscht. Bitte senden Sie hierfür Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisabschriften und Nachweise über die bisherige Tätigkeit) als eine Datei im pdf-Format an timothy.kotowich@thi.de.


Technische Hochschule Ingolstadt
Esplanade 10, 85049 Ingolstadt
Tel: +49 841 9348-1170