THI Business School sucht Lehrbeauftragten (m/w/d) im Bachelorstudiengang Global Economics and Business Management

3 Studierende vor einem Tablet

Symbolfoto: THI

Übernahme der Lehrveranstaltung "Internationalization and Growth Management" in englischer Sprache, Umfang 4 SWS, jeweils im Sommersemester

Modulbeschreibung:

  • Definition of the different ways of international company growth
  • Success factors and barriers for international company growth
  • Definition of a growth strategy
  • Shaping a business model towards international growth
  • Collaboration of success factors and the principles of cause and effect
  • Application of growth theories to real live cases
  • Company valuation
  • Application of structured M&A processes

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss: mindestens Bachelor in Betriebswirtschaftslehre oder einem verwandten Studiengang
  • Idealerweise Berufserfahrung in der Beratung international tätiger Unternehmen oder der Durchführung von Internationalisierungsstrategien im Unternehmen
  • Freude an der Vermittlung von Wissen an Studierende, gerne unter Anwendung moderner didaktischer Methoden

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein dynamisches Umfeld mit flachen Hierarchien und abwechslungsreichen Aufgaben
  • Die technische Ausstattung einer der bundesweit forschungsstärksten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften
  • Kollegiale Zusammenarbeit und vielfältige Austauschmöglichkeiten

Die Vergütung der freiberuflichen Tätigkeit als Lehrbeauftragter (m/w/d) richtet sich nach den Richtlinien der Technischen Hochschule Ingolstadt zur Vergütung von nebenberuflichen Lehrpersonen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail bis spätestens 03.06.2021 als Datei im pdf-Format an Eleonore.Schenker@thi.de.

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen Herr Prof. Dr. Michael Jünger unter Michael.Juenger@thi.de.

Mit 6.000 Studierenden in Technik und Wirtschaft sowie 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestalten wir Zukunft. Auf unserem modernen Campus, eingebettet in eine wirtschaftsstarke und attraktive Region im Herzen Bayerns, qualifizieren wir junge Menschen wissenschaftlich und arbeiten an Innovationen.