Kompetenzfeld Strategy, Technology & Management

Das Kompetenzfeld Strategy, Technology & Management widmet sich der Gestaltung derjenigen Erfolgsfaktoren, die für ein Unternehmen dauerhaft Kunden- und Wettbewerbsvorteile schaffen und es nachhaltig in seinem Umfeld positionieren. In einem umfassenden Ansatz werden – ausgehend von der Ebene der normativen Unternehmensführung - Market Strategy, Technology Strategy, Value Chain Strategy, People Strategy, Public Relations Strategy und Financial Strategy in konsistenter Weise miteinander verknüpft. Dies bildet die Voraussetzung für die Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle, die auch die Aspekte der ökonomischen, ökologischen und anthropologischen Nachhaltigkeit sowie der gesellschaftlichen Verantwortung berücksichtigen.

Professoren

Praktikumsbeauftragter International Management, Auslandsbeauftragter der Fakultät, Hochschulbeauftragter Inernationalisierung
Prof. Dr. habil. Peter Augsdörfer
Tel. : +49 841 9348-2070
Raum : F213
E-Mail :
Leitung Center of Entrepreneurship
Prof. Dr. oec. HSG Martin Bader
Tel. : +49 841 9348-3344
Raum : A229
E-Mail :
Regionalverantwortlicher Nordeuropa, Vertrauensdozent, Talentförderprogramm THI-Business School
Prof. Dr. Torsten Graap
Tel. : +49 841 9348-1790
Raum : F212
E-Mail :

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen


  • Augsdörfer, Peter (2012), A diagnostic personality test to identify likely corporate bootleg researchers, Beitrag in: International Journal of Innovation Management, Volume No. 16, Issue No. 1

  • Augsdörfer, Peter; Bessant, John; Moslein, Kathrin (2012), Discontinuous Innovation, Imperial College Press, ISBN 9781848167803

  • Augsdörfer, Peter (2012), Die international Innovation Lab Initiative, Beitrag in: Flexibel, stabil, innovative, Arbeit im 21. Jahrhundert, ISBN 978-3-95404-033-9 

  • Augsdorfer, Peter (2009), Spot the culprit before they get going, British Academy of Management conference paper (best paper award)

  • Augsdorfer, Peter (2008), L’innovation technologique de rupture en phase initiale, Habilitation thesis, University Pierre Mendès-France, Grenoble, Nov.

  • Augsdorfer, Peter (2008), Managing the unmanageable, Research and Technology Management Journal, July-August

  • Barfuß, Georg-Stefan (2007), Integration steuern und gestalten: Kommunales Integrations-Management (2007), Vdm Verlag Dr. Müller, ISBN-13: 978-3836421423 

  • Fend, Lars (2011), Academy of international business (AIB), annual meeting, 2011 Nagoya, JP, Theme “International Business for Sustainable World Development

  • Fend, Lars (2009), Academy of management (AOM), annual meeting, 2009, Chicago, US, Theme: “Green management matters”

  • Fend, Lars (2009), Forschungsprojekt „Positive Work Institutions, Humor and Subjective-Well-Being“ in Zusammenarbeit mit der Ludwig-Maximilians-Universität München, präsentiert auf dem First World Congress on Positive Psychology 2009, Philadelphia, US.

  • Jünger, Michael 2013: Wie bewältigen Unternehmen Krisensituationen erfolgreich? Kompetenz, Werte und Kommunikation machen den Unterschied, in: G. Hofbauer, A. Pattloch, M. Stumpf: Marketing in Forschung und Praxis. Jubiläumsausgabe zum 40-jährigen Bestehen der Arbeitsgemeinschaft für Marketing, 2013, S. 957-976

  • Jünger, Michael, 2013: Collaboration between the Academic World and the Industry - Interviewed by Sharon Ginzburg and Ella Houli, in: The Tefen Tribune, Winter Issue 2013, p. 19-22

  • Jünger, Michael, 2012: Markt- und Kundensegmentierung bei Energieversorgern: Durchführung und Implementierung, in: Energiewirtschaftliche Tagesfragen 62 (5), S. 67-69, 2012

  • Jünger, Michael, 2011: Optimierungspotenziale im Multichannel-Management – von der Telekommunikationsbranche lernen, in: Energiewirtschaftliche Tagesfragen, 2011, Heft 7, S. 40-42

  • Jünger, Michael, Wittmann, Robert, 2011: Die innovativen Stellhebel im Vertrieb nutzen, in: SalesBusiness, Ausgabe 01/02.11, S. 32-33

  • Jünger, Michael, 2010: Bereit zum Angriff, in: Financial Times Deutschland, Sonderbeilage „Inhouse Consulting“, 09.12.2010, Interview, S. A2

  • Jünger, Michael, 2010: Mobilitätslösungen in der Stadt, in: Energie & Management - Zeitung für den Energiemarkt, Ausgabe Juli 2010, S. 40

  • Jünger, Michael, 2008: Kunden als Impulsgeber verstehen, in: Bayerisch-Schwäbische Wirtschaft - IHK Wirtschaftsmagazin, Ausgabe 12/2008, S. 36-37

  • Jünger, Michael, 2008: Idea management as a key to success, in: The Tefen Tribune, Spring 2008, S. 26-29

  • Jünger, Michael, 2008: Internes Unternehmenswachstum: Analyse von Wachstumstreibern und empirische Evaluation in mittelständischen Unternehmen, Herbert Utz Verlag, 2008

  • McDonald, James, 2011: Animating McLuhan's Media: McLuhan and Cultural Studies, Wissenschaftlicher Artikel für die Budapester Konferenz „McLuhan's Messages“ (Eötvös Loránd University)

  • McDonald, James, 2011: I See You Trollin': An Analysis of a Cybergenetic Culture, Wissenschaftlicher Artikel zu Online-Kulturgenese für die Londoner Konferenz „Transforming Audiences 3“ (University of Westminster)

  • McDonald, James, 2010: Interplay: Communication, Memory, and Media in the United States, PhD-Dissertation zu US-amerikanischer Kommunikation und Kultur, Veröffentlichung bei Cuvillier Verlag, ISBN: 978-3-86955-322-1

  • Wittmann, R.G. / Reuter, M.P. (2012): التخطيط الاستراتيجى - كيف تحقق النتائج المرجوة باتباع إستراتيجية ناجحة, Englischer Titel: “Strategic Planning – How to deliver maximum Value through Effective Business Strategy, Cairo 2012

  • Wittmann, Robert; Reuter, Matthias P., 2010: Strategic planning: how to deliver maximum value through effective business strategy, Kogan Page, London, ISBN 978-0-7494-5233-9

  • Wittmann, R.G., Reuter, M.P., 2008: Strategic Planning, London 2008