Planungen für das kommende Wintersemester 2021/22

Hochschulstart (DoSV)

Hier geht es zum Portal von Hochschulstart

PRIMUSS-Bewerberportal THI

Hier können Sie sich bewerben und den Bewerbungsfortschritt einsehen.

Bachelorbewerbung aus dem Ausland

Hier erhalten Sie Zusatzinformationen, falls Sie sich aus dem Ausland bewerben.

Bitte beachten

  • Der Zulassungsprozess aller Studiengänge ohne Zulassungsbeschränkung ist über das PRIMUSS-Bewerberportal während des Bewerbungszeitraums geöffnet.
  • Alle zulassungsbeschränkten Bachelorstudiengänge benötigen eine vorherige Registrierung bei Hochschulstart (DoSV).

Um trotz der zwei verschiedenen Portale den Überblick zu behalten empfehlen wir die Verwendung der

Checkliste für die Bachelorbewerbung mit Hochschulstart (pdf)

Übersicht Bewerbungprozess

Bewerbung über die Portale

Fakultät Elektro- und Informationstechnik

Bewerbung über Primuss

Bewerbung über Hochschulstart

Autonomous Vehicle Engineeringx 
Bio-Electrical Engineeringx 
Elektrotechnik und Elektromobilitätx 
Elektro- und Informationstechnikx

 

Robotikx 

Fakultät Informatik

Bewerbung über Primuss

Bewerbung über Hochschulstart

Computational Life Sciencesx 
Computer Science and Artificial Intelligencex 
Flug- und Fahrzeuginformatikx 
Informatikxx
Künstliche Intelligenzxx
User Experience Designxx
Wirtschaftsinformatikxx

Fakultät Maschinenbau

Bewerbung über PrimussBewerbung über Hochschulstart
Energiesysteme und Erneuerbare Energienx 
Energy Systems and Renewable Energiesxx
Fahrzeugtechnikx 
Ingenieurwissenschaftenx 
Luftfahrttechnikx 
Maschinenbaux 

Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen

Bewerbung über PrimussBewerbung über Hochschulstart
Engineering and Managementxx
Technisches Designxx
Wirtschaftsingenieurwesenx 

THI Business School

Bewerbung über PrimussBewerbung über Hochschulstart
Betriebswirtschaftxx
Digital Businessxx
Global Economics and Business Managementxx
International Managementxx
Internationales Handelsmanagementxx
Life Science Managementxx
Medienpsychologie und Digital Businessxx

Campus Neuburg

Bewerbung über PrimussBewerbung über Hochschulstart
Nachhaltigkeits- und Umweltmanagementx 
Wirtschaftsingenieurwesen - Baux 

Wissenswertes für jeden Bachelorbewerber

Bei Studiengänge ohne Eignungsfeststellungsverfahren ist für die Bewerbung lediglich eine Hochschulzugangsberechtigung (HZB) im Bewerbungsportal hochzuladen.

Bei Studiengängen mit Eignungsfeststellungsverfahren, sind zusätzlich zur HZB die fürs Eignungsfeststellungsverfahren nötigen Dokumente online einzureichen.

Zur Immatrikulation werden noch weitere Dokumente benötigt. Diese Dokumente (Lebenslauf, Ausweis und ggfs. Sprachnachweise) müssen Sie online nachreichen. Informationen dazu und wie es nach Ende des Bewerbungsverfahrens weiter geht finden Sie auf unserer Seite Zulassung und Immatrikulation.

Falls Sie Ihre Hochschulzugangsberechtigung noch nicht erhalten haben, und sich zum Wintersemester bewerben, können Sie eine Nachreichfrist für die Hochschulzugangsberechtigung über Bewerbungszeitraumende hinaus erhalten.

Hierzu gehen Sie wie folgt vor: Sie bewerben sich normal innerhalb des Bewerbungszeitraums im Bewerbungsportal der THI und geben dort an, dass Sie Ihr Zeugnis noch nicht erhalten haben. Sie erhalten dann automatisch eine Nachreichfrist bis zum 27. Juli.

Nicht vergessen: ein Absenden der Onlinebewerbung bis zum Ende des Bewerbungszeitraums ist für eine Teilnahme am Verfahren aber dennoch unbedingt nötig!

Darüber hinaus ist eine Fristverlängerung nur auf Antrag möglich und bedarf der Genehmigung. Kontaktieren Sie uns in diesem Fall gerne über bewerbung@thi.de

Für Bewerbungen zum Sommersemester ist leider kein Nachreichen über den Bewerbungszeitraum hinaus möglich.

Die Bewerbung läuft komplett online, Sie müssen dafür nichts zuschicken.

Einfach die im Uploadbereich geforderten Originaldokumente einscannen oder sorgfältig abfotografieren und im Bewerbungsportal der THI hochladen.

Ein postalisches Zusenden von Unterlagen ist nicht notwendig.

Jedoch behält sich die Technisches Hochschule Ingolstadt das Recht vor, die o. g. Unterlagen zusätzlich in amtlich beglaubigter Kopie anzufordern

Der NC (Numerus clausus) für das kommende Semester steht nicht im Vornherein fest. Er entsteht abhängig von der Anzahl der Bewerber in einem Verfahren und deren Notendurchschnitt.

Die NCs der vergangenen Semester zur Orientierung finden Sie unter Zulassung und Immatrikulation.

Das Ende des Bewerbungszeitraums ist eine Ausschlussfrist, ein nachträgliches Einpflegen von Bewerbungen ist leider nicht möglich.

Etwaige Restplätze werden im Zuge des Koordinierten Nachrückens über Hochschulstart vergeben. Voraussetzung für eine Teilnahme am Koordinierten Nachrücken ist aber, dass in der vorangegangenen Koordinierungsphase keine Zulassung erhalten wurde.

Nur in den berufsbegleitenden Bachelorstudiengängen des Instituts für Akademische Weiterbildung (IAW) ist es möglich, einzelne Module eines Studiengangs im Rahmen eines Modulstudiums zu absolvieren. Hier finden Sie nähere Informationen zum Modulstudium.

Wissenswertes für bestimmte Bachelorbewerber

Aus Ihrer Hochschulzugangsberechtigung (Zeugnis) muss grundsätzlich unmittelbar hervorgehen, dass Sie zu einem Studium in Bayern berechtigt sind.

Nähere Informationen finden Sie in unserem Infoblatt zu den Voraussetzungen Hochschulzugangsberechtigung(.pdf).

Die Vorpraxis ist ein grundsätzlich vor Studienbeginn und/oder in den vorlesungsfreien Zeiten bis spätestens zu Beginn des 4. Studiensemesters abzuleistendes Praktikum, das inhaltlich dem zukünftigen Studiengang entspricht. Die Vorpraxis kann in selbst gewählten Unternehmen abgeleistet werden

Nähere Informationen hierzu gibt es unter Fachpraktische Ausbildung / Vorpraxis

Vorwegzulasser sind Verbundstudenten, oder Personen, die den Bundesfreiwilligendienst ableisten und aus diesem Grund Ihren Studienplatz nicht antreten konnten.

Das Verbundstudium ist eine Form des dualen Studiums..

Der oben genannte Personenkreis kann im Fragenteil der Onlinebewerbung auswählen, dass er Vorwegzulasser ist, und dann den Zulassungsbescheid aus maximal zwei vorhergehenden Semestern für den gewünschten Studiengang und eine endgültige Dienstzeitbescheinigung hochladen. Sind alle Unterlagen form- und fristgerecht im Upload-Bereich eingegangen wird der Studienplatz garantiert.

Beim Studiengang International Management existiert ein hochschuleigenes Auswahlverfahren.

Sie werden bei der Bewerbung neben der Note der Hochschulzugangsberechtigung ebenfalls nach Sprachkenntnissen neben deutsch und englisch, sowie nach Auslandserfahrungen im nicht deutschsprachigen Ausland gefragt. Hierdurch können Sie Ihre Durchschnittsnote mit der Sie am Zulassungsverfahren teilnehmen verbessern.

Genaue Informationen zum hochschuleigenen Auswahlverfahren finden Sie in unseren Hinweisen zur Bewerbung für den Studiengang International Management(.pdf).

65% der Zugelassenen Bewerber werden nach Abzug der gesetzlichen Vorabquoten über die im hochschuleigenen Auswahlverfahren erreichte Note zugelassen.

Beim Studiengang Global Economics and Business Management existiert ein hochschuleigenes Auswahlverfahren.

Sie werden bei der Bewerbung neben der Note der Hochschulzugangsberechtigung ebenfalls nach Sprachkenntnissen neben deutsch und englisch, nach Auslandserfahrungen im nicht deutschsprachigen Ausland sowie nach Ihrer Mathematiknote gefragt. Hierdurch können Sie Ihre Durchschnittsnote mit der Sie am Zulassungsverfahren teilnehmen verbessern.

Genaue Informationen zum hochschuleigenen Auswahlverfahren finden Sie in unseren Hinweisen zur Bewerbung für den Global Economics and Business Management(.pdf)

65% der Zugelassenen Bewerber werden nach Abzug der gesetzlichen Vorabquoten über die im hochschuleigenen Auswahlverfahren erreichte Note zugelassen.

Bewerber, die den gleichen Studiengang bereits an einer anderen Hochschule besucht haben und nicht prüfungsrechtlich exmatrikuliert wurden, können sich für ein höheres Semester bewerben. Aufgrund der individuellen Anrechnung bereits erworbener Kompetenzen ist eine Zulassung zum Studium frühestens Ende Februar bzw. Anfang September möglich. Eine Vorabprüfung ist leider nicht möglich.

Alle weiteren Informationen zu einer Bewerbung für ein höheres Semester finden Sie in unserem Infoblatt für höhere Semester(.pdf).

Als Gaststudierende können Personen zugelassen werden, die sich auf einzelnen Wissensgebieten weiterbilden und zu diesem Zweck einzelne Lehrveranstaltungen besuchen wollen. Das Ablegen von Prüfungen ist im Rahmen des Gaststudiums leider nicht möglich.

Näheres entnehmen Sie bitte dem Informationsblatt zum Gaststudium(.pdf).

Hier können Sie die Vorlage für das Dokument zur Eigenungsfeststellung downloaden.

Nähere Informationen finden Sie in unserem Infoblatt zum Eignungsfeststellungsverfahren für den Studiengang Automonous Vehicle Engineering.

Wie geht es nach der Bewerbung weiter?

Informationen dazu wie es nach Ende des Bewerbungsverfahrens weiter geht finden Sie auf unserer Seite Zulassung und Immatrikulation.

Kontakt Studienbewerbung

E-Mail: 
bewerbung@thi.de

Infotelefon 0841/9348-1370
In den vorlesungsfreien Zeiten
Mo bis Fr 10 bis 12 Uhr

Ab 04.10.2021:
Mo bis Do 10 bis 14 Uhr
Fr 10 bis 12 Uhr

Persönliche Beratung
am ServicePoint Studium, Raum A006
Mo bis Do 11 bis 13 Uhr

Der ServicePoint Studium ist bis einschl. 03.10.2021 geschlossen.

Bitte nutzen Sie die digitalen Kontaktmöglichkeiten.

 

Postanschrift:
Postfach 21 04 54, 85019 Ingolstadt 

Besucheradresse:
Esplanade 10, 85049 Ingolstadt