Dozenten, Forscher und Mitarbeiter der THI-Partnerhochschulen können im Rahmen des Erasmus+ Programms einen einwöchigen Aufenthalt zu Lehr-, Forschungs- oder Weiterbildungszwecken in Ingolstadt zu verbringen. Die finanzielle Förderung trägt die Heimathochschule.

Abhängig vom Lehr- bzw. Forschungsgebiet sowie von den zur Verfügung stehenden Fördermitteln sind auch außerhalb des Erasmus+ Programms Kurzzeitaufenthalte und einsemestrige Gastdozenturen bzw. Forschungsaufenthalte an der THI möglich. Dies erfolgt nach enger Absprache mit den Fakultäten, dem Forschungszentrum ZAF und dem International Office.

Das International Office bietet auch internationale Staff Weeks an. Mehr dazu in Kürze.

Öffnungszeiten

Career Service, Studienberatung und International Office besetzen gemeinsam den ServicePoint Studium im Eingangsbereich A 006.

Das International Office ist zu folgenden Zeiten am ServicePoint vertreten:

Im Semester

  • Mo & Mi: 10:00-14:00 Uhr
  • Di: 12:00-14:00 Uhr

In den Semesterferien

  • Mo & Mi: 10:00-12:00 Uhr

Persönliche Beratungsgespräche können über moodle vereinbart werden.