ChargeX - in der Höhle der Löwen bei VOX

Mit Tobias Wagner und Michael Wasnitza präsentierten ehemalige THI-Studenten ihre innovative Lösung für eine elektrische Ladeinfrastruktur. Und zwar in der „Höhle der Löwen“, der bekannten Talentshow von VOX.

Quelle: TVNOW / Bernd-Michael Maurer

Zusammen mit Johannes Engel, gleichfalls ehemaliger THI Student, hatten sie 2018 das Green-Tech Start-Up „ChargeX“ gegründet. So entwickelten sie einen innovativen Mehrfachstecker, mit dem mehrere Elektroautos an nur einem Stromanschluss zeitversetzt mit Energie versorgt werden können. Wagner, selbst langjähriger Besitzer eines Elektroautos, kannte das Problem mangelnder Ladestationen aus eigener Erfahrung nur zu gut. Die Idee einer Wallboxsystem-Lösung war damit geboren.
Das System kann eigenhändig an der Wand installiert und auf mehrere Ladestationen erweitert werden. Durch einen intelligenten Ladealgorithmus, der auf Ladekarten gespeichert wird, ist garantiert, dass die angeschlossenen Elektroautos zeitversetzt und vor allem bedarfsgerecht beladen werden. Und ohne das Stromnetz zu überlasten.
Nach einer erfolgreichen Finanzierungsrunde im Jahr 2019, versuchten die Gründer von Charge X, auch die „Löwen“ zu überzeugen. Trotz innovativer Zukunftslösung und hoher Produktqualität kam leider kein Deal mit den Investoren zustande. Diese begründeten ihre Entscheidung durch die Unsicherheit aufgrund des noch laufenden Patentgenehmigungsverfahrens.
Wir wünschen dem Start-Up alles Gute und freuen uns auf weitere erfolgreiche Nachrichten. 

Anschrift

Technische Hochschule Ingolstadt

Center of Entrepreneurship

Esplanade 10

85049 Ingolstadt

Gebäude J (EG)

 

Bei allgemeinen Fragen

Solltet ihr allgemeine Fragen, Anmerkungen oder Wünsche zum CoE oder Veranstaltungen haben, könnt ihr uns unter folgender E-Mail kontaktieren:

coe@thi.de