Bewerbungsprozess

Der Präsident lädt die besten Studierenden des 2.-4. Semesters aller Bachelorstudiengänge zur Teilnahme ein. Die Eingeladenen können sich anschließend ab dem 10.04.2019 für das Talentprogramm bewerben. Die Unterlagen sind als PDF-Datei an talent@thi.de zu schicken. In einem persönlichen Auswahlgespräch entscheidet eine Kommission aus der Vizepräsidentin für Lehre und Professoren aus allen Fakultäten über die Aufnahme in das Netzwerk.

Ablauf

Du kannst dich für das Talentprogramm jeweils nur im Sommersemester in einem bestimmten Frist bewerben und du benötigst eine Einladung des Präsidenten oder ein Gutachten einer Professorin/eines Professors der THI. Der neue Bewerbungszeitraum wird demnächst bekannt gegeben.

Die Bewerbung umfasst folgende Dokumente und Schritte:

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben (1 Seite): Motivation und Gründe für die Bewerbung, außeruniversitäre Aktivitäten, soziale und gesellschaftliche Praktika, Praxiserfahrung, Fremdsprachenkenntnisse und sonstiges Engagement
  • Notenblatt des letzten Semesters
  • Du wurdest nicht eingeladen? Dann hast du die Möglichkeit dich initiativ zu bewerben. Dabei solltest du beachten, dass du ein Gutachten einer Professorin/eines Professors der THI brauchst. Vorlagen für Gutachten erhaltet ihr unter www.thi.de/go/talentprogramm
  • Versand der vollständigen Bewerbung in einer pdf-Datei an talent@thi.de
  • Bearbeitet werden nur Bewerbungen, die die genannten Kriterien erfüllen

Was wir erwarten

  • Lust an der aktiven Mitgestaltung innovati-ver Projekte
  • Aktive Mitarbeit an fachübergreifenden Themen
  • Flexibilität und ein ausgeprägter Gestal-tungswille
  • Interesse an sozialen und gesellschaftlichen Fragestellungen

Kontakt

Referentin für Talentförderung
Stefanie Koch
Tel. : +49 841 9348-7752
E-Mail :

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Tel.: +49 841 9348-7755

E-Mail: Talent@thi.de