Aktuelle Ausschreibungen

Oskar-Karl-Forster Stipendium

Sie planen die Anschaffung neuer Lehrbücher bzw. sonstiger Lernmittel für Ihr Studium, dann nutzen Sie doch das Oskar-Karl-Forster-Stipendium.

Was wird gefördert?
Je nach Anforderungen eines Studienganges werden z. B. Bücher, Software oder Computer gefördert. Die Notwendigkeit muss durch den/die zuständige/n Professor/in bestätigt werden.
Bewerben können Sie sich ab sofort in Ihrem PRIMUSS-Portal. Dort finden Sie alle relevanten Unterlagen unter Anträge und Nachrichten/Stipendium/Oskar-Karl-Forster-Stipendium.

Weitere Informationen zum Bewerbungsprozess und den Modalitäten des Stipendiums finden Sie auf unsere Homepage.
 

Selbstbewerbung für die Studienstiftung 2019/20

Unter dem Motto "Stipendium für dich" lädt die Studienstiftung des deutschen Volkes Studierende auch im Studienjahr 2019/20 ein, sich bei Deutschlands größtem Begabtenförderungswerk, um ein Stipendium zu bewerben.

Vom 14. Januar bis 18. Februar 2020 können sich leistungsstarke und engagierte Studierende im ersten und zweiten Studiensemester für den Auswahltest der Studienstiftung anmelden.
Link: weitere Informationen zur Selbstbewerbung
 

Mobilitätsstipendium 2020/2021

Zur Förderung von Mobilitätsprogrammen sowie der deutschen Sprache und Kultur an französischen Schulen vergeben das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) und der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD), gemeinsam mit der Föderation Deutsch-Französischer Häuser und dem Goethe-Institut 11 Stipendien im Programm mobiklasse.de in Frankreich.

Bewerben können Sie sich ab sofort bis zum 25. Februar 2020. Weitere Informationen zur Bewerbung finden Sie unter diesem Link.
 

MLP Stipendium

Das MLP Stipendium unterstützt bei allem, was beim Studieren nützt - egal ob Studienmaterial oder Auslandsaufenthalt. Sie studieren oder promovieren? Dann nutzen Sie die Chance auf eines von 25 MLP Stipendien im Wert von je 3.000 Euro (als Einmalzahlung einen Monat nach dem Auswahlverfahren).

Gefördert werden pro Jahr 25 Studierende, die sich durch gute Leistungen im Studium, durch soziales Engagement, durch wissenschaftliche Leistungen oder ein Projekt im Ausland auszeichnen.
Besonders am Programm ist, dass es nicht nur um die Notenleistungen geht, sondern, dass es verschiedene Bereiche gibt und so allen Studenten, unabhängig von ihrer aktuellen Studien-Note, die Chance auf ein Stipendium gegeben wird.

Bewerben können Sie sich ab sofort bis zum 30. April 2020. Weitere Informationen zur Bewerbung finden Sie unter diesem PDF.
 

Events

Kontakt

Referentin Talentenetzwerk & Stipendien
Franziska Weigert
Tel. :+49 841 9348-7753
WhatsApp:+49 162 3706729
E-Mail :

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Tel.: +49 841 9348-7755
Whatsapp:+49 162 3706729
E-Mail:
stipendium@thi.de