Ziele und Idee

Um Startschwierigkeiten abzubauen und optimale Studienbedingungen zu ermöglichen, ist es unbedingt empfehlenswert, die eigenen Grundlagen zu prüfen und gegebenenfalls aufzufrischen. Das ist das Ziel der über die VHS Ingolstadt buchbaren Kurse, die in den Wochen VOR Semesterstart stattfinden.

Die Anmeldung ist verbindlich und unbedingt rechtzeitig zu leisten! Hier geht's zur Anmeldung!

Die Brückenkurse Schulwissen in den Fächern Mathematik und Physik unterstützen den gelungenen Studieneinstieg. Sie greifen nicht auf Studieninhalte vor, sondern behandeln ausschließlich den Stoff der Oberstufe und bieten damit die Brücke für einen optimalen Übergang von der Schule zur Hochschule. Die Brückenkurse sollen eine zusätzliche Hilfestellung und Übungsmöglichkeit bieten, wobei sie KEINE "Nachhilfe-Veranstaltung" für die Mathematik-Vorlesung oder andere Fächer darstellen. Eine Übersicht über die Anzahl an Unterrichtseinheiten ist auf  den Seiten der einzelnen Kursangebote einsehbar. 

Zielgruppe
Empfohlen wird die Teilnahme insbesondere für Erstsemester mit schlechteren Noten im jeweiligen Fach oder StudienanfängerInnen, die nach einer längeren Lernpause ihr Wissen auffrischen möchten. Wir raten dringend allen beruflich Qualifizierten und Meistern, das Brückenkursangebot in Anspruch zu nehmen.

Auf den Unterseiten zu den einzelnen Brückenkursfächern können Sie nachsehen, für welche Studienfächer wir welchen Brückenkurs empfehlen. Bei Fragen sind wir gerne behilflich. 

Kurse zum jeweiligen Sommer- oder Wintersemester
Die Kurse finden im Zeitraum vom Mitte Februar bis Mitte März bzw. im September in den Räumlichkeiten der Technische Hochschule Ingolstadt, Esplanade 10, 85049 Ingolstadt statt.

Anmeldebedingungen
Die Mindestteilnehmer(innen)zahl liegt bei 20 Personen, im Fall von weniger Anmeldungen findet die Veranstaltung nicht statt. An den Kursen können nur Studienanfänger der Hochschule Ingolstadt teilnehmen. Die Gruppeneinteilung wird nach Möglichkeit aus Teilnehmer(inn)en mit gleicher schulischer Vorbildung vorgenommen. Diese wird rechtzeitig vor Beginn des Kurses an die Teilnehmer(inn)en mit den Unterrichtszeiten und dem jeweiligen Hörsaal bekannt gegeben (per E-Mail). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auf individuelle Präferenzen keine Rücksicht nehmen können.             

Immatrikulation
Bitte nehmen Sie die Immatrikulation schnellstmöglich nach der Annahme des Studienplatzes vor, da eine Teilnahme am Brückenkurs aus versicherungsrechtlichen Gründen nur möglich ist, wenn Sie bereits immatrikuliert sind.