Bewerbungen richten Sie immer direkt an das Unternehmen. Parallel bewerben Sie sich an der Technischen Hochschule auf einen Studienplatz. Informieren Sie sich direkt bei den Unternehmen welche Möglichkeiten es für ein duales Studium gibt. 

Bewerbung an der Hochschule

  • Die Bewerbung beim Unternehmen erfolgt 6 – 13 Monate vor Ausbildungsstart.
  • Die Bewerbung an der THI erfolgt im Zeitraum vom 2.5. – 15.7. im Jahr des Ausbildungsbeginns. Dadurch können Sie sich bereits ein Jahr vor Studienantritt eine Vorwegzulassung für einen Studienplatz an der Hochschule sichern.
  • Legen Sie eine beglaubigte Kopie Ihres Ausbildungsvertrags der Bewerbung an der THI bei. Bei Zulassung zum Studium erhalten Sie einen Zulassungsbescheid, den Sie im darauffolgenden Jahr bei Ihrer zweiten Bewerbung erneut einreichen.
  • Eine zweite Bewerbung an der Hochschule erfolgt im Zeitraum vom 2.5. – 15.7. im Jahr des Studienbeginns.

Sie sind bereits seit einigen Monaten in der Ausbildung und wollen wissen ob noch eine Aufnahme in das Studium möglich ist? Sprechen Sie uns an unter dual@thi.de

Bachelor

  • Die Bewerbung an der THI für das Studium mit vertiefter Praxis (Bachelor) erfolgt innerhalb der regulären Fristen vom 2.5. – 15.7. im Jahr des Studienbeginns für das Wintersemester (Start: Oktober).
  • Die Registrierung für das duale Studiums ist bis zum 3. Semester möglich.

Master

  • Die Bewerbung an der THI für das Studium mit vertiefter Praxis (Master) erfolgt innerhalb der regulären Fristen vom 2.5. – 15.7. im Jahr des Studienbeginns für das Wintersemester (Start Oktober) sowie vom 15.11. – 15.1. im Jahr des Studienbeginns für das Sommersemester (Start März).
  • Sofern bereits vor Studienantritt ein Unternehmenspartner gefunden ist, reichen Sie Ihren Praktikumsvertrag mit ein.
  • Die Registrierung für das duale Studium muss bis spätestens vor Anmeldung der Masterthesis erfolgen.

Bewerbung beim Unternehmen

  • Informationen zu den dualen Kooperationsunternehmen der THI finden Sie in der Datenbank: Suche nach Studiengang oder Suche nach Unternehmen
  • Frühzeitige Bewerbung um einen Ausbildungs-/ Praktikumsplatz im Unternehmen (ca. 6-15 Monate vor Ausbildungsbeginn).
  • Abschluss eines Ausbildungsvertrags (Verbundstudium) oder Praktikantenvertrags (Studium mit vertiefter Praxis) zwischen Unternehmen und Bewerber/in
  • Einreichen des Praktikums-/ Ausbildungsvertrages im Zuge des Bewerbungsverfahrens an der THI

Ihr Wunschunternehmen ist noch nicht in unserer Unternehmensdatenbank vorhanden? 
Punkten Sie mit Eigeninitiative und sprechen Sie Unternehmen auf die Möglichkeit eines dualen Studiums an. Überzeugen Sie Unternehmen durch gute Information und Vorbereitung. Die Ansprechpartner des dualen Studiums der Technischen Hochschule Ingolstadt bieten Unterstützung bei der Beantwortung der organisatorischen Fragen von Unternehmen.

Voraussetzungen für ein duales Studium an der THI

Bachelor 

Um sich für einen Studienplatz für das duale Bachelor-Studium bewerben zu können müssen Sie über eine der folgenden Grundlagen verfügen: Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder Meisterprüfung (auch der Meisterprüfung gleichgestellter beruflicher Fortbildungsprüfung).
In bestimmten Fällen eignet sich das duale Studium auch für besonders qualifizierte Berufstätige mit abgeschlossener Berufsausbildung und mindestens dreijähriger Berufserfahrung.


Master

Um sich für einen Studienplatz für das duale Master-Studium bewerben zu können müssen Sie über folgenden Grundlagen verfügen: Erfolgreicher Abschluss eines fachbezogenen Diplom- oder Bachelorstudiengangs, erfolgreich absolviertes Eignungsverfahren für den angestrebten Masterstudiengang und ggf. Nachweis über erforderliche Sprachkenntnisse

Sie zählen Eigeninitiative, Zielstrebigkeit und hohe Organisationsfähigkeit zu Ihren Stärken? Das duale Studium ist besonders für Studieninteressierte geeignet, die schon neben der Studienzeit mit großem Engagement und überdurchschnittlicher Leistungsmotivation erste Praxiserfahrungen im Unternehmen absolvieren wollen. Sie sollten Lust auf anspruchsvolle Aufgaben und Übernahme von Verantwortung besitzen. Durch den hohen Praxisanteil neben dem Hochschulstudium erfordert das duale Studium Disziplin und Zeitmanagement. Nach erfolgreichem Abschluss bieten Unternehmen meist ausgezeichnete Übernahmemöglichkeiten.

Sind Sie bereits als Bachelor oder Master an der THI immatrikuliert?

Ein Wechsel ins duale Studium ist auch später möglich! Wenn Sie immer wieder Praxiszeit bei einem Unternehmen absolvieren haben Sie die Möglichkeit, sich für ein duales Studium registrieren zu lassen. Kontaktieren Sie uns unter dual@thi.de

Kontakt für Studierende und Studieninteressierte

Telefonische Sprechzeiten der Studienberatung
Tel.: +49 841 9348-1210

In der Vorlesungszeit:
Mo - Do 10-12 Uhr und 14-15 Uhr

In der vorlesungsfreien Zeit:
Mo - Do 10-12 Uhr

E-Mail schreiben

Duale Kooperationspartner