Der Besuch der Veranstaltung nur unter 2 G. Gültiger Schülerausweis wird als Ersatz akzeptiert.

Pandemiemaßnahmen gelten noch bis einschließlich 2. April!

Hinweise und Tipps

Wie du das Optimum an Information aus den Hochschulinformationstagen holst.

Pandemiebestimmungen: UNBEDINGT BEACHTEN!
  • Der Besuch der Veranstaltung nur unter 2 G. Bitte einen gültigen Nachweis bereithalten (Impf- oder Genesenenausweis). Für Schülerinnen und Schüler wird auch ein Schülerausweis als Ersatz akzeptiert. Die Kontrolle wird in Stichproben erfolgen.
  • FFP2-Masken sind im Innenbereich verpflichtend zu tragen.
  • Abstand zwischen Einzelpersonen und Gruppen von 1.5 Meter einhalten. Bitte auch die Programmplanung danach auslegen. Die relevanten Vorträge werden aus diesem Grund wiederholt und nur in den größten, zentralen Hörsälen abgehalten.
  • Anmeldung für Führungen erforderlich. Ggf. ist am Veranstaltungstag eine Registrierung für Restplätze noch möglich. In diesem Fall bitte direkt an den angegebenen Treffpunkt kommen.
Was ist eigentlich eine Fakultät und was sollen diese Farben?

Fakultäten repräsentieren die unterschiedlichen Disziplinen/ Fachrichtungen, darunter subsumieren sich die jeweiligen Studiengänge. Darüberhinaus gibt es noch Studienfelder, die sich quer über die Faku.täten strecken und Themen wie Nachhaltigkeit, Medizin/Gesundheit oder Mobilität aus den unterschiedlichen Blickrichtungen der Disziplinen/Fachrichtungen betrachten/bearbeiten.

An den unterschiedlichen Farben, kannst du feststellen, welcher Vortrag/welche Führung zu welcher Fakultät gehört. Blau ist übrigens die Farbe der gesamten Hochschule und steht für allgemeine Informationen, die keiner Fakultät zugeordnet werden kann.

 

Woher weiß ich welcher Studiengang zu welcher Fakultät / Studienfeld gehört?

Im Programm in Ingolstadt werden die Studiengänge im Programm aufgelistet. Zudem kannst du dir vorab einen Überblick über die Homepage verschaffen

Warum sind dann die Führungen "Meine Campuswelt" der Studis in Ingolstadt blau? Die gehören doch zu den Fakultäten?

Die Führungen laufen für alle Studiengangebote der Fakultäten parallel ab und sind deshalb blau, weil sie zentral von der Hochschule organisiert werden. Startpunkt der Führungen sind aber die Stände der Fakultäten. In Neuburg gibt es bislang wenige Studienangebote und es befindet sich dort nur eine Fakultät mit der Farbe Bordeauxrot.

Farben bei den Labor- und Wissenschaftsführungen

Die Fakultäten arbeiten interdisziplinär zusammen und gerade Labore und Forschungseinrichtungen können oft überhaupt nicht, oder nicht eindeutig einer Fakultät zugeordnet werden. Daher orientiere dich an den Titeln und nimm teil an dem was dich interessiert. Du erfährst von den Referierenden dann auch in welchem Studienangebot sich das Thema besonders widerspiegelt.

Du willst einen Überblick über mehrere Studienangebote?

Besuche die Vorträge der Fakultäten! Welcher Vortrag zu welcher Fakultät gehört, erkennst du an den Farben.

In Ingolstadt werden die Studienangebote in Fakultätsvorstellungen geclustert und du kannst hier mehrere Vorträge hintereinander besuchen. So erhältst du in Kürze die wesentlichen Informationen und kannst dann am Stand der Fakultät, bei der Studienberatung oder in den Führungen der Studis noch nähere Infos erfragen.

 

 

Du interessierst Dich für ein Thema z.B. Nachhaltigkeit, Gesundheit/Medizin (Life Sciences) etc.?

Besuche die Vorträge zu den Studienfeldern in Ingolstadt!

 

Du weißt was du studieren willst und möchtest nur noch den Campus kennenlernen?

Nimm an den Führungen „Meine Campuswelt“ mit den Studienbotschaftern teil!
Anmeldung bis 29. März für beide Hochschulinformationstage in Neuburg und Ingolstadt erforderlich.

  • Slots in Neuburg, siehe Programm, Restplätze ggf. vor Ort (Stand der Fakultät NI, Gebäude 6, siehe Lageplan im Programm)
  • Slots in Ingolstadt, siehe Programm 2. Seite. Restplätze ggf. vor Ort an den Ständen der Fakultäten, siehe Lageplan im Programm)

Jetzt anmelden

Du weißt was du studieren willst und möchtest Einblicke in Labore und Wissenschaft?

Melde dich für die Labor- und Wissenschaftsführungen in Ingolstadt an!

Da auch Neuburger Studierenden in Ingolstadt zu Gast sein werden, können die Führungen für dich auch interessant sein, wenn du dich für ein Studium der Fakultät NI in Neuburg interessierst.

Anmeldung sofern noch Plätze frei bis kurz vor Beginn möglich. Slots siehe Programm 2. Seite

Jetzt anmelden

Du weißt was du studieren willst und hast spezifische Fragen?
  • Nimm an den Führungen „Meine Campuswelt“ teil. Stelle Studierenden des Studiengangs deine persönlichen Fragen und lerne deren Lebenswelt Anmeldung bis 29. März erforderlich.
  1. Slots in Neuburg, siehe Programm, Restplätze ggf. vor Ort (Stand der Fakultät NI, Gebäude 6, siehe Lageplan im Programm)
  2. Slots in Ingolstadt, siehe Programm 2. Seite. Restplätze ggf. vor Ort an den Ständen der Fakultäten, siehe Lageplan im Programm)

Jetzt anmelden

  • Besuche den Stand der jeweiligen Fakultät
  1. Neuburg: siehe Lageplan im Programm
  2. Ingolstadt: siehe Lageplan im Programm, 3. Seite
Du bist noch völlig orientierungslos oder willst genau wissen wie du dich bewerben kannst?

Dann besuche die Studienberatung und das Service Center Studienangelegenheiten am Stand in Ingolstadt (siehe Lageplan, 3. Seite Programm)

Du willst ins Ausland?

Besuche den Vortrag "International studieren" und/oder sprich mit dem International Office am Stand der Studienberatung in Ingolstadt oder nach dem Vortrag am Stand der Fakultät NI in Neuburg.

Neuburg: 1. April 2022, 15 bis 18 Uhr

In  Neuburg stellt sich primär die Fakultät Nachhaltige Infrastruktur (lila) vor. Zu Gast mit einem Vortrag ist noch die Fakultät Maschinenbau (grün) mit einem Vortrag zu Studiengänge aus dem Bereich Energie, die aber in Ingolstadt angesiedelt sind. Thematisch aber eng mit Neuburg zusammenarbeiten.

Programme & Lagepläne

Für Vollansicht/Herunterladen PDF auf die Bilder klicken