MINTmacher-Aktionstag:

Für Schülerinnen von 14-16 Jahren

Im Zuge der Energiewende verändert sich die Energieversorgung von wenigen großen Kraftwerken (z. B. Kohlekraftwerk) zu mehreren dezentralen kleineren Anlagen (z. B. die Solaranlage auf dem Hausdach).
Die Energiewende wird zu einer regionalen Angelegenheit, welche durch innovative Ansätze umgesetzt werden kann. Deshalb sollten alle die Möglichkeit haben, die Energiewende mitzugestalten, zu begreifen und zu wissen, was das für die eigene Region bedeutet.


Mit Hilfe eines Online-Tools konnten die Teilnehmerinnen selbst die Energiewende in der Region 10 entwerfen und so ihre eigene Vision 2050 veranschaulichen und gemeinsam mit uns diskutieren.
So wurde verdeutlicht wie eine nachhaltige Energieversorgung hier in der Region aussehen kann und die Energiewende für alle greifbarer wird.

Zusätzlich erhielten die Schülerinnen durch den Career Service & Studienberatung auch Informationen zu den Studienangeboten an der THI.

Anmeldung sowie Infos zum Angebot findest du unter dem nachfolgenden LINK:

www.mintmacher.de/fuer-schueler-innen/mintmacher-aktionstage

Bei Fragen wende dich bitte an das Büro der Frauenbeauftragten der THI, Tel. 0841 9348-5075, oder schreib eine E-Mail an girlsgotech@thi.de

Kontakt

Mitarbeiterin im Büro der Frauenbeauftragten
Claudia Russell
Tel.: +49 841 9348-5075
Raum: J204
E-Mail: