MINTmacher-Aktionstag: Programmieren mit SCRATCH

für Schülerinnen von 11-13 Jahren

 

Programmieren mit SCRATCH „Ausdenken – Entwickeln – Testen“

SCRATCH ist eine sehr einfache Programmierumgebung, mit der Kinder auf spielerische Weise zu kleinen Programmiererinnen werden können. Die Mädchen lernen an diesem Tag an der THI wie einfach Programmieren geht. In Scratch arbeiten die Schülerinnen mit Bildblöcken, die aneinandergehängt und verschachtelt werden können. Schon nach kurzer Zeit denken sie wie echte Informatikerinnen und können sich an eigene Programmierprojekte heranwagen. Dabei werden die Schülerinnen von Lehrenden und Studierenden der THI betreut und erstellen in einem Team ein Fangspiel nach dem Prinzip der abnehmenden Hilfe.

Bei Fragen wende dich bitte an das Büro der Frauenbeauftragten der THI, Tel. 0841 9348-5075, oder schreib eine
E-Mail an girlsgotech@thi.de 

Der nächste MINTmacher-Aktionstag mit SCRATCH findet in den Herbstferien 2020 statt!

Kontakt

Mitarbeiterin im Büro der Frauenbeauftragten
Claudia Russell
Tel. :+49 841 9348-5075
Raum : F116
E-Mail :