Stipendien für Klimaschutzexperten aus Entwicklungsländern

Das Stipendienprogramm der Alexander-von-Humboldt-Stiftung ermöglicht Klimaschutzexperten aus Entwicklungsländern einen einjährigen Aufenthalt in Deutschland, zum Beispiel am Institut für neue Energie-Systeme der Technischen Hochschule Ingolstadt.

Bewerbungssschluss für ein Stipendium ist der 1. März 2018.

Weitere Informationen finden Sie hier.