Auf einen Blick

  • Hervorragende deutschlandweite Position in praxisorientierter Lehre und akademischer Weiterbildung
  • Staff Exchange in andere Länder sowie weitere Maßnahmen zur Förderung der Internationalisierung
  • Talentförderungsprogramm
  • Promotionsunterstützung im Graduiertenzentrum
  • Entwicklungsmöglichkeiten zur Forschungsprofessur
  • Dualprogramme zur engen Verzahnung mit der Praxis
  • Ergänzende digitale Lehrmethoden
  • Digital Learning Lab
  • Ausbildung von Gründerpersönlichkeiten im Center of Entrepreneurship (COE)
  • Teilweise Förderung eines berufsbegleitenden Studiums am Institut für Akademische Weiterbildung
  • Umfassende Angebote zur Fort- und Weiterbildung von fachlichen, methodischen, sozialen sowie Führungskompetenzen für Mitarbeiter in der Forschung, in den Laboren und in der Verwaltung