Professuren

Die W2-Professur an der THI beinhaltet vielfältige Aufgaben und Tätigkeitsbereiche in Lehre, Forschung und Transfer. Ergänzt wird diese Professur durch eine W1-Nachwuchsprofessur, die nach erfolgreicher Evaluation in eine W2-Professur mündet. Die Professuren werden über ein Berufungsverfahren vergeben, an dem interne und externe Professoren* und Gutachter* beteiligt sind.

Über alle professoralen Karrierepfade hinweg liegt uns die Frauenförderung sehr am Herzen. Informieren Sie sich hier über das Programm "Werde Professorin" der LaKoF (Landeskonferenz der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten).

In den nächsten Jahren wird die THI von 6.000 auf rund 10.000 Studierende anwachsen. Daneben wird die angewandte Forschung, insbesondere durch Ingolstadts Positionierung als KI-Mobilitätsknoten deutlich ausgebaut. Dieser Ausbau wird zu einer signifikanten Steigerung von Neuberufungen führen.

Weiterführende Informationen zu den einzelnen Professuren

Ansprechpartner

Leitung Service Recruiting und Personalentwicklung
Siri Lang
Tel.: +49 841 9348-5050
Raum: F130
E-Mail:
stv. Leitung Service Recruiting und Personalentwicklung
Verena Krauß
Tel.: +49 841 9348-5110
Raum: F121
E-Mail: