Vorteile akademischer Weiterbildung

 Erhöhte Arbeitgeber-Attraktivität:

  • Studienangebote für Mitarbeiter sind ein Zeichen für Wertschätzung und Vertrauen
  • Möglichkeit der Personalentwicklung, die von einigen unserer Partner auch im „Hiring“ genutzt wird

 Absicherung gegen den Fachkräftemangel:

  • Förderung bisher ungenutzter Potenziale aus dem Meister/Technikerumfeld für Ingenieurtätigkeiten
  • Qualifizierungsmöglichkeit von Ingenieuren für neue Themen, bspw. der Elektromobilität

 Auf- und Ausbau von benötigten Kompetenzen für neue Technologien:

  • Transfer des an der Hochschule vorhandenen Wissens aus Forschung und Lehre
  • Inhaltliche Konzentration der Angebote auf konkrete Kompetenzbedarfe der Unternehmen

Anstoß für die gesamte Organisation:

  • Projektarbeiten und „problem based learning“ stellen eine sofortige Umsetzung des neuen Wissens in der Praxis sicher
  • Teilnehmer wirken in ihren Bereichen als Multiplikatoren und bringen ihre Kollegen/Bereiche zum „Mitlernen“