Wie läuft der Bewerbungsprozess

Bewerbungszeitraum für das Wintersemester:  2. Mai bis 15. Juli eines jeden Jahres Bewerbungszeitraum für das Sommersemester: 15. November bis 15. Januar eines jeden Jahres

1. Hier auf der Homepage der THI im online Bewerbungsportal registrieren
2. Fragen ausfüllen
3. Studiengänge hinzufügen
4. geforderte Dokumente hochladen
5. Absenden der Bewerbung online (ein postalisches Zusenden Ihrer Bewerbung ist nicht notwendig)

Trotzdem eine Bewerbung im Bewerbungszeitraum erstellen, geforderte Dokumente hochladen und online absenden.

Für Bewerbungen zum Sommersemester: Eine Zeugnisnachreichung ist nicht möglich.
Für Bewerbungen zum Wintersemester: Eine Zeugnisnachreichung ist bis zum 27. Juli möglich.

Im Bewerbungsfortschritt und im Upload-Bereich in Ihrem Bewerberportal.

Bitte melden Sie sich beim Programm-Manager Ihre Wunsch-Programms.

Zum Zeitpunkt der Bewerbung müssen Sie keine beglaubigten Unterlagen einreichen.
Für die Bewerung ist es ausreichend die geforderten Originaldokumente einzuscannen (gerne kann hierzu auch eine Scan-App verwendet werden, Informationen dazu finden Sie, wenn Sie sich bewerben) und hochzuladen.

Falls Sie zugelassen werden und sich immatrikulieren möchten, müssen Sie bestimmte, im Zulassungsbescheid genannte Unterlagen amtlich beglaubigt zur Verifikation an die Technische Hochschule Ingolstadt senden. Nähere Informationen dazu finden Sie nach der Zulassung in Ihrem Bewerberportal und im  Zulassungsbescheid.

Die Unterlagen, die einer Beglaubigung bedürfen müssen, bei einer Stelle beglaubigt werden, die berechtigt ist ein Siegel zu führen. Krankenkassen, Steuerberater und Banken dürfen nur in Ausnahmefällen beglaubigen. Am sichersten ist immer die Beglaubigung bei der Heimatgemeinde oder -stadt.

Zulassungs- und Ablehnungsbescheide können in den folgenden Zeiträumen erwartet werden:

  • Anfang bis Mitte Februar bei Bewerbungsverfahren für das Sommersemester (Semesterbeginn 15. März)
  • Anfang bis Mitte August bei Bewerbungsverfahren für das Wintersemester (Semesterbeginn 1. Oktober)

Bei Bewerbungen für das höhere Semester sind aufgrund der zusätzlich notwendigen Anrechnungs- und Eingruppierungsprozesse einige Wochen zusätzlich zu erwarten.