Lange Nacht der Unternehmen und Wissenschaft

Beginn

20.04.2018 17:00 - 23:00

Beschreibung

Hinter die Kulissen von Unternehmen und Hochschulen blicken? Orte entdecken, die sonst nicht für Jedermann zugänglich sind? Die Region Ingolstadt kennenlernen – entspannt, modern und mit hohem Spaßfaktor? Und das Ganze nachts? Die Lange Nacht der Unternehmen und Wissenschaft macht es möglich! Am Freitag, den 20. April 2018, öffnen Unternehmen und Bildungseinrichtungen ihre Türen!

Der Besuch der Veranstaltung und die Nutzung der eigens gebuchten Shuttlebusse sind für alle Besucher kostenfrei!
Die Technische Hochschule Ingolstadt ist mit einem umfangreichen Programm dabei:

17.00 Uhr
Zukunftsdialog „Smart. Urban. Mobil: Lebenswerte Innovationsregion Ingolstadt 2030+“
Podiumsdiskussion inkl. Unterzeichnung „Letter of Intent“ zwischen der Stadt Ingolstadt
und der AUDI AG

Teilnehmer:

  • Dr. Markus Söder (Ministerpräsident Freistaat Bayern)
  • Dr. Christian Lösel (Oberbürgermeister Stadt Ingolstadt)
  • Peter Kössler (Vorstand Produktion und Logistik AUDI AG)
  • Dr. Mara Cole (Zentrum Digitalisierung.Bayern)
  • Dr. Franz Glatz (Geschäftsführer brigk)
  • Prof. Dr. Harry Wagner (Automotive & Mobility Management,

Technische Hochschule Ingolstadt in der Neuen Aula (A)
weitere Informationen dazu finden Sie in der Programmbeschreibung der Stadt Ingolstadt


Campusführungen
mit kurzem Einblick in die Labore
ab 17.15 Uhr alle 20 Minuten, Start Infopoint

Geöffnete Labore und Laborführungen
ab 17:00

  • Autonome Fahrzeuge: Demonstration selbstfahrende Roboter (C107)
  • Flugzeugantriebe: Turbine (G002)
  • Motorenprüfstand (C025)
  • Retail Lab (D301/302)
  • Werkstofftechnik: Zugversuche und Rasterelektronenmikroskop (C101/102)
  • Schallabstrahlung einer Fahrzeugkarosserie (C021)
  • Betriebsfestigkeit und Maschinendynamik (C022)
  • Hochfrequenztechnik (C306)
  • Erneuerbare Energien, Neue Aula (A)
  • Akustikkabine (C008)
  • Windkanal (C026)


Erlebnisaktionen
ab 17:00

  • Dynamischer Fahrsimulator (C020)
  • Virtual Reality Lab (G 006)
  • Flugsimulator (G001)
  • E-Go-Karts, Gebäude G Außenfläche 


ab 18 Uhr

  • Instawalk in der Bibliothek (A) und Führungen um 18 und 21 Uhr


ab 19 Uhr

  • Schanzer Racing Fahrsimulator, Neue Aula (A)
  • Audi-Konfuzius-Institut: Teezeremonie und Kalligrafie, Neue Aula (A)

ab 20 UhrRobotergeführter Fahrversuch, im CARISSMA Forschungsbau (H)

Vorträge
19:00 - 20:00
Wie wir in 20 Jahren leben werden: Mobilität, Digitalisierung und Nachhaltigkeit in Ingolstadt
Impulsvorträge (5 Minuten) mit anschließender Diskussion
im Reimanns

Wohnzimmerkonzerte
Jazz & More
ab 19 Uhr in der Bibliothek (A)

Geöffnet: 17.00-24.00 Uhr

Haltestelle: Technische Hochschule

Berufsinformation: Informationen zum MINT-Studium von Studierenden (ab 18.30 Uhr, in der Neuen Aula)

Parkmöglichkeiten: Kostenfreier Parkplatz vor Ort (je nach Verfügbarkeit)

Catering, Toiletten, barrierefrei

Weitere Informationen zur Langen Nacht der Unternehmen und Wissenschaft finden Sie hier

Die komplette Programmbroschüre zum Download finden Sie hier.