Stabsstelle Digitalisierung

Die Stabsstelle Digitalisierung ist zuständig für die Koordination der Digitalisierungsaktivitäten der Hochschule einschließlich der entsprechenden Anpassung der Geschäftsprozesse, insbesondere im Bereich

 

  • Campusmanagement (PRIMUSS); das umfasst auch die Tätigkeit als Verbundsprecherin PRIMUSS,
  • Einführung und Betrieb von ERP-Systemen
  • Umsetzung des Bayerischen E-Governmentgesetzes

Daneben werden nach internem Bedarf interne hochschulrechtliche Schulungen in Zusammenarbeit mit den anfordernden Abteilungen konzipiert und durchgeführt.

 

Die Stabsstelle Digitalisierung übernimmt darüber hinaus Sonderaufgaben für die Hochschulleitung.

Kontakt

Ass. jur. Barbara Rehr
Tel. : +49 841 9348-1090
Raum : A230
E-Mail :