LEO Club Ingolstadt

Als Service-Club bieten wir engagierten THI-Studenten eine Plattform, sich in ihrer Freizeit in verschiedensten Bereichen ehrenamtlich zu engagieren. Beispielsweise organisieren wir zur Weihnachtszeit die Aktion „Weihnachten im Schuhkarten“, bei welcher wir kleine Geschenke im Wert von 5-10 EUR sammeln, in Schuhkartons einpacken, weihnachtlich schmücken und im Kinderheim verteilen.

Wir sind einmal monatlich im Seniorenheim und gehen mit den Bewohnern bei schönem Wetter spazieren oder spielen gemeinsam Bingo.

Gemeinsam mit den Ingolstädter Edeka-Märkten finden regelmäßige Ein-Teil-Mehr-Aktionen statt, bei welchen Kunden gebeten werden zumindest ein Teil mehr zu kaufen und zu spenden (z.B. Grundnahrungsmittel oder Hygieneartikel). Diese Artikel werden dann von Mitgliedern des Leo Clubs direkt an Obdachlose, aber auch an die Ingolstädter Tafel oder die Straßenambulanz Ingolstadt weitergegeben.

Mit dem Ingolstädter Tierheim finden regelmäßig gemeinsame Aktionen zum Wohle der tierischen Bewohner statt.

Dabei ist das Engagement nicht auf die bisherigen Aktivitäten beschränkt, sondern kann von jedem Mitglied mitgestaltet und erweitert werden.

Einnahmen aus Activities wie beispielsweise Glühweinverkäufen werden vollständig an sozial engagierte und wohltätige Organisationen weitergeleitet.

 

 

Kontakt

Wenn du dich für unsere Arbeit und sozialen Projekte interessierst, melde dich einfach:

praesident@leo-club-ingolstadt.de