Teilvorhaben

Teilvorhaben 1: Digitales Unternehmer- und Gründertum

Vorrangige Ziele des Teilvorhabens Digitales Unternehmer- und Gründertum sind es, die Öffentlichkeit und KMU über neue Lern-, Informations- und Beratungsangebote näher an digitale Technologien heranzuführen und digitale Geschäftsmodelle und Ausgründungen aus den Hochschulen zu fördern. Dazu werden folgende Schritte unternommen:

  • Realisierung von Innovationsprojekten im Innovation & Mobility Lab
  • Systematisches Innovations- und Entrepreneurship-Scouting
  • Durchführung eines jährlichen Ideenwettbewerbs für digitale Innovationen
  • Unterstützung der Lehrenden bei der Durchführung projektbasierter Lehrformate zu Innovations- und Diigtalisierungsthemen

Teilvorhaben 2: Digtale Schlüsselkompetenzen

In diesem Teilvorhaben werden die Bedarfe regionaler Unternehmen und öffentlicher Einrichtungen ermittelt und darauf aufbauend Konzepte für spezifische Qualifizierungsmaßnahmen zur Stärkung digitaler Schlüsselkompetenzen entwickelt. Dazu gehören

  • die Untersuchung aktueller Bedarfe und künftiger Anforderungen an Digital-, Innovations- und Problemlösungskompetenzen
  • Entwicklung neuer Studien- und Weiterbildungsangebote zur Stärkung digitaler Schlüsselkompetenzen 

Teilvorhaben 3: Meinungsbildungsprozesse in digitalen Öffentlichkeiten

Das dritte Teilvorhaben zielt darauf ab, in engem Austausch mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft die Wirkungsweisen öffentlicher Meinungsbildungsprozesse im Spannungsfeld von professionellem Journalismus und digitalen Medien aufzuzeigen und dafür zu sensibilisieren. Dazu gehören folgende Schritte:

  • Durchführung einer interdisziplinären Veranstaltungsreihe zu Zukunftsthemen
  • Wissenschaftliche Analyse der Meinungsbildungsprozesse und Diskussion und Interpretation der Forschungsergebnisse mit den Beteiligten
  • Erarbeitung eines Modellverfahrens zur medial-interaktiven Beteiligung von Bürgern bei Zukunftsprojekten zur Regionalentwicklung inklusive Verhaltenskodex.

 

 

Kontakt

Thomas Bartholomé
Projektleitung THI
Esplanade 10, D-85049 Ingolstadt
Tel +49 (0) 841 / 9348-3160
Thomas.Bartholome@thi.de