Studieren mit Behinderung

Die Technische Hochschule Ingolstadt (THI) setzt sich dafür ein, dass Menschen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung erfolgreich ihr Studium gestalten und absolvieren können.

Als Beauftragter für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung unterstütze ich Sie bei allen Fragen und Problemen, die sich im Vorfeld eines Studiums oder während des Studiums aufgrund Ihrer Behinderung oder Erkrankung ergeben.

Wenn Sie Fragen haben oder ein beratendes Gespräch suchen, dann nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf.

Sehr umfangreiche Informationen zu diesem Thema gibt es auch auf der Internetseite des Deutschen Studentenwerks (DSW), Informations- und Beratungsstelle Studium und Behinderung (IBS)

http://www.studentenwerke.de/behinderung

 

Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Markus Goldbrunner
Tel. : +49 841 9348-3420
Raum : A128
E-Mail :