Pressemitteilungen

Screenshot App

THI-Studierende entwickeln technische Lösungen für mehr Nachhaltigkeit

Dass nachhaltiges Leben viel mehr sein kann als bloßer Verzicht, zeigen Studierende des Bachelorstudiengangs Energiesysteme und Erneuerbare Energien.… mehr
Symbolfoto: Digitale Gesundheitsdaten

Neuer Studiengang „Computational Life Sciences“

Start im Wintersemester 2020/21 mehr
Grafik

Zweiter Workshop „SmartBio“: Biogasanlagen als Akteur am Smart Market – Zusätzliches Erlöspotenzial heben

Ein Bericht des Instituts für neue Energie-Systeme, Bereich Energiesystemtechnik mehr
Symbolfoto. Studierende im Seminar

Bewerbungsschluss 20. August für Bachelor-Studienstart im Wintersemester

Start Wintersemester für Bachelor-Erstsemester am 19. Oktober mehr
Symbolfoto

Neue Abteilung für Forschungsförderung, -transfer und -controlling FORTEC

Das Zentrum für angewandte Forschung (ZAF) der Technischen Hochschule Ingolstadt hat seine Struktur angepasst und steht nun unter dem neuen Namen… mehr
Landrat Peter von der Grün, Staatsminister Bernd Sibler, Thomas Sendtner (Staatliches Bauamt Ingolstadt), MdL Matthias Enghuber, Prof. Dr. Walter Schober (Präsident der THI), Oberbürgermeister Dr. Bernhard Gmehling, MdB Dr. Reinhard Brandl vor dem Gebäude 6 in Neuburg, das zuerst saniert und im WS 21/22 bezogen werden wird. Quelle: THI

Nächste Schritte zum Campus Neuburg der Technischen Hochschule Ingolstadt

Staatsminister Bernd Sibler unterzeichnet mit Stadt und Landkreis Errichtungsvereinbarung mehr
Zeichnung mit Transportmittel-Konzept

THI-Studierende entwickeln Transportmittel für Personen mit Handicap

Patiententransport und Transport bei Evakuierung in Notfällen – Projekt mit südafrikanischer Stiftung Shonaquip mehr
Photovoltaik-Biogas-Hybrid-Anlage

THI-Studierende analysieren und optimieren Hybrid-System aus Biogas- und Photovoltaikanlage

Im Rahmen einer Projektarbeit an der Fakultät Maschinenbau befassten sich zehn Studierende der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) aus den… mehr
Testmotorrad vor dem CARISSMA-Gebäude.

Brasilianisches Wirtschaftsministerium bewilligt THI-Forschungsprojekt zur Sicherheit von Motoradfahrern in Brasilien

Brasilien ist laut WHO auf Platz fünf der Länder mit den meisten Verkehrstoten weltweit. Das CARISSMA Institute of Automated Driving (C-IAD) hat sich… mehr

Kontakt

Pressesprecherin/Leitung Stabsstelle
Julia Alptekin, M. A.
Tel.: +49 841 9348-2131
Raum: D013
E-Mail:

THI-Newsletter

Hier abonnieren!