Start ins Sommersemester 2021 an der Technischen Hochschule Ingolstadt

450 Studierende im ersten Fachsemester

Zwei junge Menschen werfen THI-Rucksäcke in die Luft

Die Rucksäcke für die Erstsemester konnten dieses Jahr natürlich nicht persönlich übergeben werden, warten aber in den jeweiligen Fakultäten auf ihre Empfänger. (Foto: THI)

Die Technische Hochschule Ingolstadt (THI) ist mit 450 neuen Studierenden ins Sommersemester 2021 gestartet. THI-Präsident Prof. Dr. Walter Schober begrüßte die Erstsemester aufgrund der aktuellen Situation digital.

Während die Bachelorstudiengänge der THI aufgrund der Abiturprüfungen schwerpunktmäßig im Wintersemester beginnen, starten im Sommersemester alle Masterstudiengänge. In insgesamt 18 Studiengängen nahmen dort 300 Studierende ihr Studium auf. Die meisten Bewerbungen gingen für die Masterstudiengänge Automotive and Production Engineering (640 Bewerbungen), International Automotive Engineering (529 Bewerbungen) sowie Wirtschaftsingenieurwesen (278 Bewerbungen) ein.

In den Bachelorstudiengängen starteten knapp 150 Studierende. Die meisten Bewerbungen entfielen hier auf die Studiengänge Betriebswirtschaft (177 Bewerbungen), Wirtschaftsingenieurwesen (146 Bewerbungen), Autonomous Vehicle Management Engineering (95 Bewerbungen) sowie Energiesysteme und erneuerbare Energien (70 Bewerbungen).

Prof. Dr. Walter Schober: „Wir freuen uns, alle neuen Studierenden zum Start in das überwiegend digital stattfindende Sommersemester zu begrüßen. Die THI bietet beste Voraussetzungen für das digitale Studium, wenngleich wir hoffen, dass sich die Lage im laufenden Semester entspannt und wir wieder mehr Präsenzveranstaltungen anbieten können.“

Unter den neuen Studierenden sind auch 24 Austauschstudenten von Partnerhochschulen. Zusammen mit den internationalen Studierenden in den englischsprachigen Bachelor- und Masterprogrammen starten insgesamt über 100 internationale Erstsemester ins Sommersemester.

In der akademischen Weiterbildung begannen 16 Studierende ihr berufsbegleitendes Studium (Bachelor und Master), auf diese kamen 56 Bewerbungen.

Insgesamt gingen für das Sommersemester an der THI 3306 Bewerbungen ein.

Kontakt

Pressesprecherin
Gloria Geissler-Brems
Tel.: +49 841 9348-2135
E-Mail:
Leitung Stabsstelle Hochschulkommunikation
Severin Mantel-Lehrer, B. A.
Tel.: +49 841 9348-2132
Raum: D013
E-Mail: