Tag der Stipendien an der THI

Ein Bericht des Teams "Talentenetzwerk & Stipendien" der THI

Besucher beim zweiten Tag der Stipendien an der THI. Quelle: THI

Stipendien sind nur für Studierende mit einer Eins vor dem Komma – ein weit verbreiteter Irrtum. Neben guten Noten ist soziales Engagement wie auch die Persönlichkeit ein wichtiges Auswahlkriterium für die Förderer. Diese bieten neben einer meist monatlichen Finanzspritze die Möglichkeit, ein breites Netzwerk aufzubauen und in exklusiven Seminaren zusätzliches Wissen zu erwerben, aber auch die eigenen Soft Skills zu verbessern.

Am zweiten Tag der Stipendien erhielten Studierende der THI aus erster Hand Informationen zu den unterschiedlichsten Förderprogrammen. Stipendiaten und Stipendiatinnen von zehn Förderwerken präsentierten die Programme ihrer Stiftungen und erzählten von ihren persönlichen Erfahrungen. Alle interessierten Studierenden erhielten eine individuelle Beratung zu Fragen wie „Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen, um ein Stipendium zu erhalten?“, „Kann ich mich noch bewerben?“ oder „Wie wichtig ist soziales Engagement?“.

Folgende Stiftungen und Vertreter der Hochschule präsentierten ihre Förderangebote:

  • Cusanuswerk
  • Evangelisches Studienwerk Villigst
  • Friedrich-Ebert-Stiftung
  • Friedrich-Naumann-Stiftung
  • Hanns-Seidel-Stiftung
  • Hans-Böckler-Stiftung
  • Konrad-Adenauer-Stiftung
  • Max Weber-Programm
  • Studienstiftung des deutschen Volkes
  • Büro der Frauenbeauftragten der THI
  • International Office
  • Talentförderung der THI

Der Tag der Stipendien endete mit einem lockeren Get-Together. Im Rahmen dieses Treffens lernten sich die Teilnehmer des THI Talent Programms, die Stipendiaten und Stiftungsvertreter sowie interessierte Studierende näher kennen und konnten gezielt Informationen und Erfahrungen zu den Förderprogrammen austauschen.

Mit allen Fragen rund um das Thema Stipendien können sich die Studierenden auch während des Semesters an Frau Franziska Weigert und an das Team der Talentförderung der THI wenden. Hier erhalten Studierende auch Unterstützung bei der Erstellung ihrer Bewerbungsunterlagen.

Der Tag der Stipendien findet jährlich an der Technische Hochschule Ingolstadt statt. Mehr Informationen zur Talentförderung: www.thi.de/go/talentfoerderung.

Kontakt:

Franziska Weigert
Referentin Talentenetzwerk & Stipendien
E-Mail: stipendium@thi.de
Tel.: 0841/ 9348-7755

Kontakt

Pressesprecherin/Leitung Stabsstelle
Julia Knetzger, M. A.
Tel. : +49 841 9348-2131
Raum : D013
E-Mail :