Fahrzeugmechatronik

Arbeitsschwerpunkt des Technologiefeldes Fahrzeugmechatronik ist die Validierung und der Test des Systems Gesamtfahrzeug. Der Fokus liegt dabei auf unterschiedlichen Teilbereichen:

  • Funktionale Sicherheit: Weiterentwicklung des XiL-Ansatzes auf  vorausschauende Fahrzeugsysteme (Integration der Umfeldsensorik)
  • Entwicklungsmethodik: Unterstützung eines durchgängigen Entwicklungsprozesses durch integriertes Datenmanagement
  • Energieeffizienz, Emissionen: Adaption der Simulation zur Bewertung von Real World Consumption bzw. Emission
  • Fahrdynamik: Untersuchung der Auswirkungen neuer Antriebskonzepte auf das Fahrverhalten, insbesondere die Fahrstabilität
  • Aktive Fahrzeugsicherheit: Validierung von Fahrzeugsicherheitssystemen

Ausstattung

  • Komponenten-HiL Xpack4
  • Rapid Prototyping System dSPACE MicroAutoBox
  • Fahrsimulator mit Hexapoden-Plattform
  • Fahrzeugsimulation IPG CarMaker, Antriebsstrangsimulation AVL Cruise
  • DGPS-Inertialmesssystem ADMA-G ECO +
  • Busmesstechnik
  • Simulationsdatenmanagement-Server

Publikationen

Geneder S., Pfister F., Wilhelm C., Arnold A.: Entwicklung vernetzter Antriebssysteme am Leistungsprüfstand. In: ATZ (2014) 6 S. 28-33

Geneder S., Pfister F., Wilhelm C., Arnold A., Koegeler H.-M., Scherrmann P.: Simulation data management for managing physical vehicle parameters of a virtual vehicle fleet. AVL Advanced Simulation Technologies International User Conference, Graz (2013)

Geneder S., Pfister F., Wilhelm C., Arnold A., Scherrmann  P., Dohmen  H.-P.: Energy flux simulation on a vehicle test bed for validating the efficiency of different driving and assistance systems. In: Wellnitz Jörg (ed.): Sustainable automotive technologies 2013. S. 3–14, Springer-Verlag, Berlin (2013)

Geneder S., Pfister F., Wilhelm C., Schuch N., Arnold A., Scherrmann P.: Innovatives Simulationsdatenmanagement zur Unterstützung eines effizienten domänenübergreifenden Fahrzeugsimulationsprozesses, Virtual Powertrain Creation, Mainz (2013)

Geneder S., Arnold A., Pfister F., Saller A., Tobler K.: Hardware-in-the-Loop-Test von GPS-basierten Assistenzfunktionen in der virtuellen Fahrzeugerprobung durch Echtzeitsimulation der Satellitensignale. In: VDI Wissensforum (ed.): VDI - Berichte, vol. 2169, pp. 799 - 810, VDI - Verlag, Düsseldorf (2012)

Syrnik, R.; Arnold, A.; Syrnik, A.: Standhaft ohne Gewichtsproblem. Auswirkung erhöhter ungefederter Radmassen auf das Fahrverhalten eines Pkws. In: AutomobilKONSTRUKTION (2010), Nr. 2, S. 38–39

Kontakt

Studienfachberater Elektro- und Informationstechnik (Bachelor)
Prof. Dr. Armin Arnold
Tel. : +49 841 9348-7980
Raum : Z451
E-Mail :