Technologiefelder

Im Forschungs- und Testzentrum CARISSMA forschen 8 Professorinnen und Professoren sowie rund 40 wissenschaftliche MitarbeiterInnen und Versuchspersonal im Bereich der Aktiven, Passiven und Integralen Fahrzeugsicherheit sowie an der Entwicklung innovativer Testsysteme und der Sicheren Elektromobilität. Durch die enge Vernetzung und Integration unterschiedlicher Technologiefelder soll in CARISSMA künftig ein globales Sicherheitssystem realisiert werden.