Ziele und Idee

Die Versuchsaufbauten behandeln im Einzelnen:

  • Temperaturregelstrecke
  • Modellierung, Simulation und Regelung einer elektromechanischen KFZ-Drosselklappe
  • Automatisierung einer Carrera-Bahn
  • Automatisierung einer Eisenbahnstrecke
  • Automatisierung an Produktionsanlagen (Fa. Festo)

 

 

Labor C302

Laborausstattung und Aktivitäten

Die Ausstattung umfasst sechs Arbeitsplätze, auf denen die Versuche zur Temperaturregelung und zur Drosselklappe parallel bearbeitet werden können.

Zusätzlich sind einzelne Aufbauten für die anderen Versuche vorhanden.

Die Praktika werden begleitend zu folgenden Vorlesungen angeboten:

  • Regelungs- und Automatisierungstechnik (Studiengang EIT)
  • Regelungstechnik (Studiengänge FFI und EMB)
  • Regelungstechnik 1 und 2 (Studiengang MT)
  • Regelungs- und Steuerungstechnik (Studiengänge MB und ML, Fakultät M)

Sonstige Aktivitäten:

  • Studienprojekte
  • Abschlussarbeiten (Bachelor & Master)
  • Industrieprojekte
  • besondere Ereignisse: z. B. Hochschulinformationstage, Girls-Day, Techniktag, Schulklassen

Laborleitung und Team

Studiengangleiter Elektro- und Informationstechnik (Bachelor)
Prof. Dr. Rudolf Gregor
Tel. : +49 841 9348-2930
Raum : Z459
E-Mail :
Studiengangleiter und Studienfachberater Elektrotechnik und Elektromobilität (Bachelor)
Prof. Dr. Robert Hermann
Tel. : +49 841 9348-2850
Raum : Z471
E-Mail :
Laboringenieur
Dipl.-Ing. Helmut Schmid
Tel. : +49 841 9348-3490
Raum : B208
E-Mail :