Recht


Im Kompetenzfeld Privatrecht lernen die Studierenden die betriebswirtschaftlich relevanten Themen des Privatrechts kennen. Die Studierenden erlernen, welche rechtlichen Rahmenbedingungen für betriebswirtschaftliches Handeln bestehen und welche Gestaltungsmöglichkeiten zur Erreichung von betriebswirtschaftlichen Zielen gewählt werden können. Das Basiswissen wird zunächst systematisch aufbereitet und dann fallorientiert vermittelt. Anwendungsmöglichkeiten werden anhand von Praxisbeispielen aufgezeigt.

 

Die Studierenden sollen nach Besuch der Lehrveranstaltungen

  • ein vertieftes Wissen in den für Betriebswirte relevanten Fragestellungen des Privatrechts erworben haben
  • Bereichen des bürgerlichen Rechts und des Arbeitsrechts in grundzügen bearbeiten können
  • sensibilisiert sein hinsichtlich rechtlicher Risiken in betriebswirtschaftlichen Aufgabenfeldern
  • über die Berufsfelder von Rechtsanwälten und Notaren in Grundzügen informiert sein